Aktuelles

Bürgerservice-Portal

Bürgerservice-Portal

Absage Bürgerversammlung am 19.11.2021

12.11.2021

Wegen der Einstufung des Landkreises Mühldorf a. Inn als regionaler Corona-Hotspot und der damit einhergehenden strengeren Regeln hat sich die Erste Bürgermeisterin in Absprache mit dem Gemeinderat dazu entschlossen, die Bürgerversammlung Heldenstein, die für den 19. November 2021 geplant war, abzusagen und in das Frühjahr 2022 zu verschieben. „Eine Bürgerversammlung lebt auch von einer offenen Diskussion, vom Austausch und Zusammenkommen der Menschen“, so die Erste Bürgermeisterin Hansmeier. Das Risiko möglicher Infektionen, selbst unter Einhaltung der strengen Vorgaben, lässt sich nicht vollkommen ausschließen, wenn sich viele Menschen in einem Raum versammeln. Die Gemeinde hofft auf das Verständnis der Heldensteiner Bürgerinnen und Bürger, die trotzdem umfassend informiert werden: ein Bericht der Ersten Bürgermeisterin wird im nächsten Gemeindespiegel abgedruckt.